Ergonomie
 

Korrekte Haltung am Arbeitsplatz - ergonomische Tische von ERGO-line

Ergonomie macht sich bezahlt
  • Mehr Produktivität und Effizienz
  • Mehr Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Höhere Produktequalität
  • Weniger Ausschuss in der Produktion 
  • Weniger gesundheitliche Probleme
  • Weniger physische Belastung
  • Weniger Ausfallzeiten und Krankentage 
Ergonomische Arbeitsplätze für einen modernen Arbeitsplatz


Höhenverstellung 

Ob Sie sich für eine stufenlose Verstellung mit Klemmschraube, Handkurbel oder Elektromotor entscheiden, hängt von den Anforderungen und Abläufen ab. Steh-/Sitzarbeitsplätze, Einsatz im Schichtbetrieb sowie wechselnde Grösse und Gewichte der Werkstücke verlangen eine flexible Arbeitshöhe. Alle Tische sind mit Nivellierfüssen ausgestattet, um eine optimale Ausrichtung zu gewährleisten.

Höhenverstellung durch:

  • Klemmschrauben
  • Handkurbel
  • Elektrisch mit Memory-Funktion


Alles im Blick 

Ein optimaler Greifraum teilt sich in folgende Zonen auf:

  1. Das Arbeitszentrum:
    Beide Hände arbeiten im direkten Blickfeld.
  2. Erweitertes Arbeitszentrum:
    Beide Hände erreichen alle Punkte dieser Zone.
  3. Einhandzone:
    Teile und Werkzeuge können mit einer Hand leicht gegriffen werden.
  4. Erweiterte Einhandzone:
    Äusserste noch erreichbare Zone, beispielsweise Teile in Behältern.


Arbeitsplatz-Bodenmatten/Arbeitsstühle 

Die Belastung am Arbeitsplatz ist grösser als wir denken. Um vorzeitige Ermüdung der Beine, Gelenkschmerzen, kalte Füsse oder Problemen mit der Wirbelsäule vorzubeugen, sind die Arbeitsplatz-Bodenmatten genau die richtige Ergänzung.



Neigung Ablageboden 

Einfache Ablageböden sowie Ablageböden mit geschraubten Konsolen werden in den Lochprofilen eingehängt und lassen sich leicht in der Höhe verstellen. Zugriffshöhe und Neigung der Ablageböden garantieren stets einen optimalen, ermüdungsfreien Zugriff.



Hubelement 

Das Hubelement ist die optimale Ergänzung des Packtisches. Besonders geeignet für grosse Pakete – das Packgut wird mühevoll von oben her in den Karton gepackt. Das ist auf längere Sicht kräftezehrend und nicht ergonomisch. Mit dem Hubelement senken Sie die Packebene sekundenschnell auf eine an genehme Höhe und sobald das Paket abgeschlossen ist, wird es nach oben gefahren und der Packvorgang wird beendet.



Ergonomie am Arbeitsplatz hat das Ziel, die Tätigkeiten an die Fähigkeiten und Eigenschaften des Menschen bei der Arbeit anzupassen. Wir helfen Ihnen Arbeitsplatz und Arbeitsmittel zu optimieren und bessere Arbeitsbedingungen für Ihre Mitarbeitenden zu schaffen. Ihre Mitarbeitenden werden das Arbeiten an ergonomischen Arbeitsplätzen als angenehm empfinden und profitieren von gesundheitlichen Vorteilen:

Die Grundlage für eine perfekte Ergonomie am Arbeitsplatz bildet die Wahl des richtigen Tischgestelles. ERGO-line bietet sämtliche Tischgestelle mit drei Arten der stufenlosen Höhenverstellung für ein ermüdungsfreies Arbeiten an. Für welche Art der Höhenverstellung Sie sich entscheiden, richtet sich nach Ihren Anforderungen und Arbeitsabläufen.

Ergonomie am Arbeitsplatz ist sinnvoll: Ein Arbeitsplatzsystem mit seinen Arbeitsplätzen sollte den Ansprüchen des Unternehmens und den Bedürfnissen der Mitarbeitenden entsprechen. Ein ergonomisch eingerichteter Arbeitsplatz hat viele Vorteile: Ermüdungserscheinungen werden verhindert, gesundheitliche Risiken minimiert und Zeit eingespart. Ein weiterer Vorteil ist, dass ergonomische Arbeitsplätze dazu führen, dass Arbeitnehmende optimale Leistungen erbringen können und sich wie bereits erwähnt, krankheitsbedingte Ausfälle reduzieren. Somit entsteht eine Win-Win-Situation für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Eine Vielzahl von Faktoren beeinflussen die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz: Z. B. Körperhaltung, Lärm und Geräuschpegel, das Raumklima, Ordnung sowie Beleuchtung und Farben.

Die richtige Körperhaltung: Stehen oder Sitzen? Beides! Beispielsweise können Arbeiten im Sitzen und wenig Bewegung langfristig negative Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden haben. Wichtigster Faktor ist hier ein rückenschonendes Arbeiten. Dabei sind höhenverstellbare Arbeitsstühle und Arbeitstische essenziell für eine optimale Sitzposition. Die ideale Arbeitshöhe liegt zwischen 800 mm und 1500 mm. Ziel ist es, z. B. das Werkstück auf die optimale Arbeitsposition einzustellen. Eine rutschsichere Anti-Ermüdungsmatte kann bei stehender Tätigkeit mit ihrer federnder Oberfläche eine optimale Gewichtsverteilung ermöglichen und somit Muskel- und Gelenkschmerzen vorbeugen. Wir führen höhenverstellbare Arbeitsstühle von der Stehhilfe, über Arbeitsstühle mit Gleitern oder Rollen bis zu Arbeitsstühlen mit Aufstiegshilfen/Fussraster.

Die optimale Beleuchtung für einen Arbeitsplatz wird aus einem Mix von direkter und indirekter Beleuchtung erzeugt, d. h. einer Arbeitsplatzleuchte sowie Tageslicht. Grundsätzlich gilt: Je kleiner die Details am Werkobjekt, desto heller sollte das Licht sein. Auch die Lichtverhältnisse gehören zu den gesetzlich geregelten Anforderungen an den ergonomisch gestalteten Arbeitsplatz. Eine ergonomische Beleuchtung hat zahlreiche positive Auswirkungen, die jedoch häufig unterschätzt werden. Eine ergonomisch optimierte Beleuchtung führt etwa zu:

Wir führen eine grosse Auswahl an Arbeitsplatzleuchten von Universalleuchten mit/ohne Schwenkarm bis zu Lupenleuchten.

Greifraum und Sehraum sind wichtige Kriterien für die individuelle Arbeitsplatzgestaltung des ergonomischen Arbeitsplatzes. Denn jeder Mitarbeiter hat durch seine individuellen Körpermasse einen unterschiedlichen Greifraum. Dies ist der Bereich, den der Angestellte erreichen kann, ohne dabei seinen Sitz- oder Stehplatz zu verlassen. 

Der Arbeitsplatz ist ein Ort, an dem Arbeitnehmer meistens sehr viel Zeit verbringen. Leider wird der Parameter Ergonomie allzu oft übersehen, wenn es um die Effizienz industrieller Arbeitsplätze geht. Denn ein ergonomischer Arbeitsplatz schafft ideale Arbeitsbedingungen, der einerseits für eine Wohlfühl-Atmosphäre sorgen kann, aber insbesondere für bessere Arbeitsergebnisse sorgt. Mit Ergonomie am Arbeitsplatz lassen sich drei Vorteile erzielen: Motivation der Mitarbeiter steigt, die Produktion wird effizienter und die Krankheitsfehltage minimieren.


call.png

Rufen Sie uns an.

Telefon 044 783 22 77

mail.png

Schreiben Sie uns.

info@ergo-line.ch

download.png

Alle nötigen Infos für Sie.

Downloads

Kontaktformular

Berechnung: Summieren 2 + 7